Urscheltreff beim Urschelherbst

By 15. Oktober 2018 Januar 29th, 2020 Archiv Veranstaltungen

Bei hochsommerlichen Temperaturen erlebten Einheimische und Nagolder Gäste einen attraktiven, bunten Urschelherbst. Geboten wurde an diesem verkaufsoffenen Sonntag eine Mischung aus fröhlichem „Weinfest“, gastronomischen Feinschmeckereien, kulturellen Highlights und musikalischen Auftritten. Und überall hautnah zu spüren die Nagolder Gastfreundschaft und Nagolder Gemütlichkeit.

Vor diesem Hintergrund drängten sich auch an unserem Stand der Urschelstiftung die Gäste und genossen die selbstgebackenen Traditions-Waffeln und die schwäbische Kartoffelsuppe, ein Tässchen Kaffee oder ein Glas Urschelwein.

Mit einer großen Fülle an Liedern wurden die Gäste von unseren unermüdlichen Drehorgelspielern willkommen geheißen. Vor allem die jüngeren Zuhörer wurden eingeladen, selbst schwungvoll an der Kurbel  zu drehen.

Eine weitere besondere Attraktion stellte auch die  Querflöten-Gruppe von Christoph Kieser mit ihrem bewegungsbetonten Auftritt dar.

Unsere erwirtschafteten Einnahmen fließen ausschließlich in die Urschelstiftung und kommen, wie es einst das Nagolder Burgfräulein „die wüste Urschel“ als  Wohltäterin für die Nagolder Bürger vorlebte, ausgewählten sozialen, kulturellen und ökologischen Zwecken zugute.